Corona Impfung


Bevor Sie weiterlesen, halten Sie kurz inne und machen Sie sich bewusst:
Bei der Impfung geht es nicht nur um Sie, es geht nicht darum, wann Sie Ihre persönliche Freiheit wieder erlangen oder wann Sie in Urlaub fahren dürfen, es geht darum, möglichst viele Menschen schnellstmöglich vor einem schweren COVID19 Verlauf zu bewahren. Dazu trägt jeder -vollständig- Geimpfte bei!
Diese Wirkung ist mit jedem zugelassenen Impfstoff zu erreichen.
Ihr persönliches Risiko für einen schweren Verlauf ist schon nach der 1. Impfung -egal mit welchem Impfstoff- deutlich reduziert.
Mit AstraZeneca können wir im gleichen Zeitraum deutlich mehr Patienten versorgen als mit Biontech, also mehr Leben retten, vielleicht auch Ihres oder das eines lieben Angehörigen!
 
Die Priorisierung für den Impfstoff von AstraZeneca wurde aufgehoben. Das bedeutet, dass sich jeder damit impfen lassen darf. Sie sollten Nutzen und Risiken sorgfältig für sich abwägen.
Eine Entscheidungshilfe finden Sie hier
Einen Impftermin erhalten Sie von uns für eine Impfung mit AstraZeneca recht kurzfristig. Schreiben Sie uns gern eine Email (auch dann, wenn Sie schon auf der Warteliste stehen!).
 

Wir impfen nur unsere Patienten und nehmen aktuell keine neuen Patienten mehr auf. Impftermine im Impfzentrum müssen wahrgenommen werden!


Unser Pharmazie Professor an der Uni brachte uns bei: "Ein Medikament, das keine Nebenwirkung hat, steht im dringenden Verdacht auch keine Hauptwirkung zu haben."
 

(Wir sind übrigens auch mit Astrazeneca geimpft.) 


Lassen Sie uns alle an einem Strang ziehen! Es ist keine leichte Aufgabe, knappe Resourcen gerecht zu verteilen.